Beaujolais-Weißweine

Der Beaujolais-Weißwein: Der König unserer Domaine

Beaujolais blanc du Domaine des Crêtes

Unser Beaujolais Blanc aus der Chardonnay-Traube wächst auf einem kalkhaltigen Boden.

Er kommt mit einer hellen, goldgelben Robe, einem Duft nach Früchten (Birne), frischen Mandeln und weißen Blüten daher. Ein am Gaumen runder, ausgewogener Wein, der gleichzeitig frisch, belebend und fruchtig ist.

Ein charakteristischer Wein, der als Aperitif bei 8 – 10° C genossen wird und sich hervorragend zu Austern, Meeresfrüchten und Fisch eignet – sowie zu Huhn an Sahnesauce und zu einem Salat mit gebackenem Ziegenkäse.


  • Favorit des Weinführers « Guide Hachette 2007 für den Jahrgang 2004
  •  
  • Goldmedaille bei der Prämierung in Lyon 2016

Trinktemperatur: 8 – 10° C

Lagerung: 3 – 5 Jahre

Lieferbar in 5-Liter-Weinbrunnen und in 75 cl-Flaschen

In Eichfässern gereifte Cuvée

Beaujolais blanc veillie en fût de Chêne Domaine des Crêtes

Dieser Weißwein aus der Chardonnay-Traube hat mehrere Monate in Eichenfässern gelagert, wodurch sich seine primären Aromen voll entfalten durften. Leichte Holznote.

Passt zu Fisch, Meeresfrüchten und Ziegenkäse.


  • Goldmedaille bei der Prämierung Grands Vins du Beaujolais 2017

In Akazienfässern gereifte Cuvée

Beaujolais blanc veillie en fût d'acacia Domaine des Crêtes

Diese neuartige Ausbautechnik wird aufgrund der schwierigen Beschaffung von Akazienfässern selten eingesetzt. Die Lagerung in den Akazienfässern verleiht diesem Chardonnay-Wein ein leichtes Vanillearoma und einen sehr angenehmen Kastaniengeschmack, der sich mit dem Bouquet weißer Blüten verbindet.

Zu Meeresfrüchten trinken.

Serviert im Restaurant Jean Brouilly – Tarare, Küchenchef Eric Lambolez.

Diese Beaujolais-Weißweine sprechen Sie an?

Ihren Brondel-Wein von der Domaine des Crêtes bestellen

Ich möchte bestellen